Architektenkunst für Kirchenruine

Während die Sanierung des Kirchturms der Stadt- und Hauptkirche auf Hochtouren läuft, beginnt der Förderverein mit der Vorbereitung des nächsten zentralen Projekts: dem Architektenwettbewerb zum Wiederaufbau und zur Gestaltung des Hauptschiffs. Neues Ziel für die Turmfertigstellung ist der Weltfriedenstag am 1. September. Anfang 2012 soll deshalb ein Architektenwettbewerb zur Gestaltung des Hauptschiffs ausgelobt werden. Von 2014 bis 2020 könnte dann gebaut werden, so Quiel. Hierfür müssen aber neue Mittel beantragt werden, die Gelder für den Wettbewerb sind vorhanden.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.lr-online.de/regionen/guben/Architektenkunst-fuer...
Veröffentlichung/ data publikacji: 02.04.2011