Schwedts Stadtverordnete stimmen gegen geplantes Atomkraftwerk in Polen

Die Stadtverordneten von Schwedt/Oder (Uckermark) haben sich fast einstimmig gegen den möglichen Bau eines Atomkraftwerkes im polnischen Gryfino an der Grenze zu Deutschland ausgesprochen. Wie eine Sprecherin heute sagte, stimmten 35 der 36 Volksvertreter bei einer Gegenstimme für den Antrag der SPD-Fraktion. Mit dem Beschluss unterstützten die Stadtverordneten eine entsprechende Resolution des Kreistages der Uckermark.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11509640/2242...
Veröffentlichung/ data publikacji: 15.05.2009