Haupttäter der Hetzjagd von Guben verprügelt Jugendlichen

Der Haupttäter der tödlichen Hetzjagd auf Ausländer in Guben vor zehn Jahren, der Neonazi Alexander Bode, soll erneut strafrechtlich in Erscheinung getreten sein. Bode habe am 15. November gemeinsam mit drei Männern einen 14-jährigen Jugendlichen in Guben zusammengeschlagen, teilte der Verein Opferperspektive am Montag mit.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Berlin_Bran...
Veröffentlichung/ data publikacji: 24.11.2009