Mario Wenzel

Zur Aufnahme und Integration der Vertriebenen in Eberswalde 1945 - 1948

Die Situation nach dem Krieg in der Provinz Brandenburg

Die preußische Provinz Brandenburg wurde in den letzten Kriegswochen besonders in Mitleidenschaft gezogen: der Widerstand an der Oder, die Kämpfe um die Seelower Höhen und die Bildung des Rings um Berlin kosteten zehntausenden Soldaten und Zivilisten das Leben, verwandelten Städte wie Frankfurt (Oder) und Forst in Trümmerwüsten.