Radsaison an der Oder eröffnet

In Güstebieser Loose ist am Sonnabend, 5. April, nicht nur die erste Fährsaison eröffnet und der Spatenstich für den neuen Parkplatz einschließlich Info-Punkt vollzogen worden. Darüber hinaus starteten auch die Radler in die neue Saison. Deutsche und Polen nutzten den Anlass zu einem gemeinsamen Ausflug.

Organisiert wurde diese von der Arbeitsinitiative Letschin. Sie betreibt sowohl in Groß Neuendorf als auch am Deich bei Güstebieser Loose einen Fahrradstützpunkt, dessen Betreuung auch personell abgesichert sei, wie Horst Müller von der Arbeitsinitiative erklärte. 30 bis 40 Räder stünden zur Ausleihe zur Verfügung.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Bad+Freienw...
Veröffentlichung/ data publikacji: 08.04.2008