Innenminister verbietet Kameradschaft

"Für einen nationalen Sozialismus", prangt auf der Homepage der Freien Kräfte Teltow-Fläming. "Sag' NEIN zu diesem System!" Seit Montagmorgen ist die Brandenburger Kameradschaft Geschichte. Begleitet von Hausdurchsuchungen verbot Innenminister Dietmar Woidke (SPD) die rechtsextreme Gruppe. "Die Freien Kräfte Teltow Fläming propagierten einen völkischen Kollektivismus im Sinne des Nationalsozialismus des Dritten Reichs und machten die demokratische Staatsform verächtlich", sagte Woidke.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.taz.de/1/berlin/artikel/1/innenminister-verbietet...
Veröffentlichung/ data publikacji: 12.04.2011