Europa-Zug stoppt in Frankfurt (Oder)

Vom 16. bis zum 18. Mai organisieren Studierende der Europa-Universität Viadrina gemeinsam mit EuroDesk (Fürstenwalde) und Europe Direct (Frankfurt (Oder)) zum Thema „Jugend – Europa – Beschäftigung“ zahlreiche Aktionen im Rahmen der Europäischen Jugendwoche. Kernbestandteil ist dabei ein von Schülern gestalteter Europa-Zug, der am 18. Mai durch Brandenburg fährt. Jugendliche mit Auslandserfahrung sitzen den ganzen Tag im Zug bereit, um über Arbeits- und Studienmöglichkeiten in der Europäischen Union zu informieren. Der Zug hält in Fürstenwalde, Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt.

An den Bahnhöfen wird der Zug mit Infoständen und einem bunten Programm empfangen: In Frankfurt (Oder) erwartet die Besucher eine von der Kulturwissenschafts-Studentin Leonie Ratzke organisierte „Europa-Messe”, auf der sich zahlreiche Vereine und Institutionen präsentieren. Gesine Lenkewitz und Maren Goll, ebenfalls Kulturwissenschaftlerinnen, stellen gemeinsam mit der französischen Gast-Studentin Elise Brunel die Ergebnisse eines mehrtägigen deutsch-polnischen Schüler-Theaterworkshops unter Leitung einer französischen Theatertruppe an den Bahnhöfen und im Zug vor.

Gestaltet haben den Zug Schülerinnen und Schüler aus Brandenburg unter Leitung der Viadrina-Studentin Carolina Sachs und des polnischen Künstlers „ossada”. Alle Akteure fahren zum Abschluss des Projekts mit ihrem Zug auf die Grenzbrücke Frankfurt (Oder), um dort Luftballons mit ihren Wünsche an EU-Politiker aufsteigen lassen.
Fahrplan Mittwoch, 18. Mai 2011
8:15 Uhr Abfahrt in Berlin-Ostbahnhof
9:00 Uhr Ankunft in Fürstenwalde mit kurzem (Presse-)Empfang am Bahnsteig
9:30 Uhr Abfahrt in Fürstenwalde
10:00 Uhr kurzer Halt in Frankfurt (Oder) zum Einstieg
10:30 Uhr Ankunft in Eisenhüttenstadt mit Veranstaltung am Bahnsteig
14:30 Uhr Abfahrt in Richtung Frankfurt (Oder)
15:00 Uhr Ankunft in Frankfurt (Oder) mit Veranstaltung am Bahnsteig
19:00 Uhr Fahrt zur Ballonaktion auf die Oderbrücke und Rückfahrt nach Berlin
ab 20 Uhr Abschlussfeier mit Theater, Konzert uvm.

Das komplette Programm der Aktion finden Sie unter: www.imzug.eu
Ihr Ansprechpartner: Robert Schmidt (Student „Master of European Studies“ an der Viadrina)
Tel.: 0049 - (0)177 - 761 6329
E-Mail: eucareers.viadrina@gmail.com

Event: 18.05.2011 - 08:15 - 18.05.2011 - 22:30
Vollständiger Text/ cały tekst:
Veröffentlichung/ data publikacji: 13.05.2011