Atomkraft? Ja, bitte!

Polen bereitet den Einstieg in die Kernenergie vor. Die Grünen haben nichts zu sagen. Vergangene Woche verabschiedete das polnische Parlament in Warschau weitreichende Gesetze zur Kernenergie und machte es damit sehr wahrscheinlich, dass Żarnowiec erneut zum Standort für ein polnisches Atomkraftwerk wird. Wieder würde es mit Blick auf den See gebaut, nicht weit entfernt von dem Campingplatz und den kleinen Ferienhäusern, die überwiegend Sommerfrischlern aus Warschau gehören. Natürlich habe sie von der Katastrophe in Fukushima gehört, sagt Maria Lademann, über den Gartenzaun gelehnt. Für das neue Kraftwerk ist die alte Dame trotzdem – der Wirtschaft und der Arbeitsplätze wegen. Damals sei sie nicht gegen die Atomkraft gewesen, und heute eben auch nicht.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.zeit.de/2011/22/Polen-Atomenergie
Veröffentlichung/ data publikacji: 31.05.2011