R wie Revolution! Krytyka Polityczna zu Gast im Polnischen Institut!

Krytyka Polityczna zu Gast im Polnischen Institut!
Kinga Dunin, Wilhelm Sasnal, Slawomir Sierakowski, Artur Zmijewski
im Polnischen Institut Berlin

"Krytyka Polityczna" (Politische Kritik) ist ein Verlags- und Kulturprojekt und engagiert sich für aktuelle Aspekte des öffentlichen Lebens in Polen. Neben philosophischen, politischen und publizistischen Fragen sind ebenfalls die Literatur, die Literaturkritik und die moderne Kunst von zentraler Bedeutung. Die Diskussion im Polnischen Institut Berlin widmet sich vor allem historisch-sozialen Antagonismen als Ausgangspunkt für eine Reflexion über eine soziale "Anwendbarkeit" der Kunst. Während des Abends werden Filme von Yael Bartana, Artur Zmijewski und Wilhelm Sasnal präsentiert.

Eintritt frei.

Zum umfangreichen Begleitprogramm "Alphabet der Kronika" ist eine Informationsbroschüre mit Angaben zu Terminen und Orten der einzelnen Veranstaltungen ersachienen. Die Broschüre ist im Polnischen Institut erhältlich.

Im Rahmen des "Alphabets der Kronika" in Zusammenarbeit mit der Galerie Kronika mit freundlicher Unterstützung der Ars Cameralis, der Wojewodschaft Schlesien und des Ministeriums für Kultur und Nationalerbe der Republik Polen.

Ort: Polnisches Institut

Burgstr. 27
10178 Berlin
Te.: (0049 30) 24 75 81 0
Fax: (0049 30) 24 75 81 30
Email: info@polnischekultur.de
www.polnischekultur.de

Event: 11.05.2008 - 17:00 - 11.05.2008 - 21:00
Vollständiger Text/ cały tekst:
Veröffentlichung/ data publikacji: