Neonazis am laufenden Band

Brandenburg rüstet sich gegen eine Serie rechtsextremer Auftritte. Gleich fünfmal wollen Neonazis in den nächsten Wochen aufmarschieren. Nazi-Gegner vermuten dahinter Kalkül - und wollen den Rechten die Auftritte vermasseln, auch mit Blockaden. Diese Protestform hatte die Brandenburger Landesregierung zuletzt scharf kritisiert.
Gleich der Auftakt ist eine Provokation: In Frankfurt (Oder) wollen Kameradschaften und NPD am kommenden Samstag für einen deutschen EU-Austritt demonstrieren. "Grenzen dicht", fordert die Demo - in unmittelbare Nähe zu Polen. Man müsse die "Frontstadt" vor "schädlichen Elementen" schützen, so ein Aufruf.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=ba&dig=2...
Veröffentlichung/ data publikacji: 19.03.2012