Jenseits der Stille

Israelische Soldaten sprechen über ihren Einsatz in den besetzten Gebieten
Einschüchterungen, Erniedrigungen und Schikanen bestimmen den Alltag israelischer Soldaten im Westjordanland. Mit einem heute veröffentlichten Buch will die Organisation »Breaking the Silence« dem weit verbreiteten Schweigen über den Einsatz der israelischen Armee in den Palästinensergebieten ein Ende setzen.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.neues-deutschland.de/artikel/238556.jenseits-der-...
Veröffentlichung/ data publikacji: 14.09.2012