Viele Polen für Kernkraftnutzung

Etwa 18 Millionen Zloty steckt die polnische Regierung in eine Werbekampagne für den Bau von Atomkraftwerken. Ein spezieller Bus mit der Aufschrift "Lerne das Atom kennen" war in polnischen Großstädten, entlang der Ostseeküste und in Stettin unterwegs. Wissenschaftler der Kernforschung informierten dabei über die Energiegewinnung mit Hilfe von Atomkraft.
Greenpeace kritisiert diese Kampagne der Regierung Tusk und wirft ihr ein Verschleiern der tatsächlichen Kosten und Gefahren des AKW-Baus vor.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/uckermark/artikel9...
Veröffentlichung/ data publikacji: 24.01.2013