Hundertschaften bleiben unbefristet im Einsatz

Im Kampf gegen die Grenzkriminalität bleiben die Hundertschaften der Bereitschaftspolizei unbefristet im Einsatz. Das erklärte Innenminister Dietmar Woidke bei einer Sicherheitskonferenz in Angermünde (Uckermark). Damit soll die Grenzkriminalität besser bekämpft werden. Enttäuschend, so Woidke, sei das noch fehlende Polizeiabkommen mit dem Nachbarland.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg...
Veröffentlichung/ data publikacji: 15.02.2013