Warschauer Misstöne

In Polen gibt es zum Jahrestag des Ghettoaufstandes einen Skandal – ausgelöst durch einen Bericht im Blatt eines deutschen Verlags.
Die Frage sollte rhetorisch klingen: »Sind die Juden selbst schuld?« Doch die Antwort, die der polnische Professor Krzysztof Jasiewicz der Zeitschrift »Focus Historia Extra« gab, ließ keinen Zweifel zu: »Ganze Generationen von Juden haben über Jahrhunderte auf den Holocaust hingearbeitet.« Vier Seiten ungefilterter Antisemitismus in einem Heft, das dem 70. Jahrestag des Warschauer Ghettoaufstandes gewidmet ist.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/15641
Veröffentlichung/ data publikacji: 11.04.2013