Genscher mit Viadrina-Preis geehrt

„Europa befindet sich nicht nur in einer Wirtschafts- und Finanzkrise, sondern in einer geistigen und Vertrauenskrise. Dieser Herausforderung müssen wir uns stellen“, sagte der 86-Jährige. Besondere Verantwortung komme dabei Deutschland als dem größtem Land der EU zu. Zur Überwindung der gegenwärtigen Krise helfe es, sich an das Jahr 1989 zu erinnern, als die Spaltung des Kontinents überwunden wurde.
Der mit 5000 Euro dotierte Preis wurde vom Förderkreis der Uni und ihrem Präsidenten Gunter Pleuger überreicht. Die Laudatio hielt der frühere polnische Regierungschef Tadeusz Mazowiecki.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1146211/
Veröffentlichung/ data publikacji: 08.05.2013