Mein Recht, dein Recht

Der EU-Haftbefehl existiert theoretisch seit vier Jahren. Unterschiedliche Wertesysteme machen die Auslieferung eines Staatsbürgers alles andere als einfach

Die Anekdote von dem Mann, der eine Spindtüre in einer polnischen Sportanlage zertrümmerte, erzählt Paul Fuller besonders gern. Mit seinem silbrigen Bürstenschnitt und dem braungebrannten zähen Gesicht könnte Fuller in jedem britischen Krimi auftreten. Doch der Detective Inspector von Scotland Yard ist Ermittler im richtigen Leben - auch wenn seine Geschichten ziemlich surreal klingen. Der Spindzertrümmerer von Polen hielt sich einige Monate später in Großbritannien auf. Deshalb schickten die polnischen Kollegen einen Europäischen Haftbefehl. An dieser Stelle der Geschichte macht Paul Fuller gern eine Kunstpause und blinzelt seinen Zuhörern zu. "Bei der Befragung des Mannes stellte sich heraus: Er war Schreiner und hatte den Auftrag gehabt, den Spind zu reparieren."

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.taz.de/1/politik/europa/artikel/1/mein-rechtsstaa...
Veröffentlichung/ data publikacji: 04.08.2008