Schüler und Azubis aus Siemiatycze befragten gestern den Bürgermeister

Bleibt die Jugend in Zehdenick? Und wenn ja, wo verbringt sie ihre Freizeit? Gibt es überhaupt genügend Ausbildungsplätze für junge Leute und welche Rolle spielt der Tourismus in der Havelstadt? Diese Fragen musste gestern Bürgermeister Arno Dahlenburg (SPD) beantworten. Gestellt haben sie ihm Schüler aus der polnischen Partnerstadt Siemiatycze. Sie sind in dieser Woche zu Gast im Oberstufenzentrum „Georg Mendheim“.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11619007/6112...
Veröffentlichung/ data publikacji: 29.09.2009