SZCZECIN 2016

logo_szczecin_2016.gif

2. Deutsch-Polnischer Informations-Workshop für Projektautoren im Rahmen der Kandidatur Stettins zur Kulturhauptstadt Europas 2016 am 26.04. von 12 bis 14 Uhr in der Villa Lentz, al. Wojska Polskiego 84, Stettin

Im Rahmen der nächsten Etappe der Kandidatur Stettins um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2016 (Projektausschreibung) findet am nächsten
Montag, den 26.04.2010 ein deutsch-polnischer Workshop in der Villa Lentz in Stettin statt.

Während der Workshops können sich die Teilnehmer mit den Auswahlkritierien der Projektausschreibung bekannt machen und neue Kontakte mit potentiellen Partnern knüpfen. Außerdem werden Mitarbeiter von SZCZECIN 2016 zur Inspiration erfolgreiche Projekte vergangener Kulturhauptstädte Europas präsentieren. Grenzüberschreitende Workshops dieser Art werden alle zwei Wochen in der Villa Lentz durchgeführt, der nächste am 10. Mai. Projekte können im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung seit dem 2. April bis zum 15. Juni bei SZCZECIN 2016 eingereicht werden.

Weitere Informationen auf www.szczecin2016.pl, jetzt auch in deutscher Sprache.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.szczecin2016.pl
Veröffentlichung/ data publikacji: 27.04.2010