Schlotmann für engere deutsch-polnische Kontakte

Mecklenburg-Vorpommerns Bauminister Volker Schlotmann (SPD) sieht noch erhebliche Reserven in der grenzüberschreitenden Kooperation mit Polen. «Um die Wettbewerbsfähigkeit der Gesamtregion zu steigern, müssen wir die deutsch-polnische Zusammenarbeit dringend intensivieren», forderte der für Landesentwicklung zuständige Minister am Dienstag anlässlich einer von Gewerkschaften beider Länder initiierten Konferenz in Stettin (Szczecin). Bei dem Treffen sollten «Chancen und Möglichkeiten für eine wirtschaftliche Entwicklung in der Euroregion Pomerania» ausgelotet werden.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.ostsee-zeitung.de/nachrichten/mv/index_artikel_ko...
Veröffentlichung/ data publikacji: 24.08.2010