Pegel in Südostbrandenburg steigen an / Dramatische Lage in Tschechien

Knapp zwei Monate nach dem August-Hochwasser kämpft der Osten Deutschlands schon wieder gegen die Wassermassen. Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage haben die Flüsse in Sachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt anschwellen lassen. Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack (Linke) hat ihren Urlaub abgebrochen.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11903439/6224...
Veröffentlichung/ data publikacji: 29.09.2010