"Er war kein Reporter, sondern Künstler"