Michael Dietrich

Grenze wochenlang für Autos dicht

Schwedt steht im September eine drei- bis vierwöchige Verkehrssperrung der Grenze bevor. Die Hiobsbotschaft kommt vom Land. Brandenburg will die drei Kilometer lange Asphaltstraße nach Polen erneuern - unter Vollsperrung.

Veröffenlichung/ data publikacji: 24.07.2013

Gräberfund stoppt Bau am Kirchplatz

Archäologen sind bei der Baubegleitung für die Sanierung der Vierradener Straße und des Kirchvorplatzes auf mittelalterliche Funde gestoßen. Es handelt sich um den Kirchfriedhof aus dem 14. bis 15. Jahrhundert. Bis zur Bergung der Knochen ruhen die Bauarbeiten für zwei Wochen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 19.07.2013

Unternehmer restauriert NVA-Wachturm

Der Unternehmer Günther Dittrich hat sich verpflichtet, das letzte erhaltene bauliche Zeugnis des NVA-Militärstrafgefängnisses Schwedt zu restaurieren. Der Wachturm, der auf seinem Firmengelände steht, soll für Führungen begehbar gemacht werden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.06.2013

Schwupps, zweitausend Leute weniger

In der Stadt, in der einst 52 000 Menschen wohnten, leben heute nur noch 27 000. Der Zensus 2011 hat die Bevölkerungszahl korrigiert Inklusive der Ortsteile wurden 31 785 Schwedter ermittelt. Das war im Mai 2011. Heute dürften es nur noch knapp 31000 sein.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.06.2013

ITS muss aus Klinik-Neubau wieder ausziehen

Drei Tage nach der feierlichen Einweihung ihres Neubaus mit Ministerpräsident Platzeck erlebt das Asklepios Klinikum ein peinliches Nachspiel. Die Intensivstation muss wieder auf die Station im Altbau zurückziehen. Das Gesundheitsamt hatte gedroht, die Klinik sonst zu schließen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.06.2013

Umzug beendet, letztes Bett im Neubau

Das Asklepios Klinikum ist mit dem letzten Patientenbett aus dem alten Bettenhaus in die neuen Stationen umgezogen. Am kommenden Freitag wird der Neubau feierlich übergeben. Es ist zugleich der letzte Arbeitstag von Geschäftsführer Michael Jürgensen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.05.2013

Kandidatin Lena aus Sibirien

Vier Monate vor der Bürgermeisterwahl kommt endlich etwas Farbe in den Wahlkampf. Nachdem die ehemalige Linkenchefin und jetzt parteilose Stadtverordnete Nadine Heckendorn mit Unterstützung der Piraten ihre Kandidatur gegen Amtsinhaber Jürgen Polzehl (SPD) erklärte, gibt es eine weitere Mitbewerberin. Im Einwohnermeldeamt können Wahlberechtigte ihre Unterschrift zur Unterstützung der Bürgermeisterkandidatin Hellen Nitsche abgeben.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.05.2013

Mit neuer Kraft und neuer TÜV-Plakette

Das sind Zeiten, davon träumt der neue Flughafen BBI: Neubauprojekte und Revisionen für 160 Millionen Euro sind beim Stillstand Optimix der PCK in nur vier Wochen umgesetzt worden. Gerademal zwei Tage Verzug gab es durch Wind, der Hebungen verhinderte.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.05.2013

Strandpläne am Kanalufer

Einen Strand, wie ihn sich die Bürger wünschen, will Bürgermeister Jürgen Polzehl am Ufer des Kanals entstehen lassen. Er hat die Schwedter aufgerufen, eigene Gestaltungsvorschläge und Ideen für den Strand in der Stadt zu unterbreiten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.02.2013

Nationalpark überschreitet Grenze

Seit diesem Jahr bietet der Nationalpark seinen Gästen einen völlig neuen Service: das grenzenlose Erlebnis der Natur. Die deutsche Seite informiert in ihren Faltblättern auch über touristische Ziel auf der polnischen Seite und umgedreht.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.01.2013