Wirtschaft / Sozialpolitik / gospodarka i sprawy socjalne

Nammo rüstet die Schweiz ab

Die globale Abrüstung ist ein gutes Geschäft. In Pinnow sitzt der Munitionsentsorger Nammo Buck, er konnte gerade einen Großauftrag abschließen: Den gesamten Bestand an Streubomben der Schweiz wird er vernichten. Das bedeutet eine Auslastung der Firma aus der Uckermark für drei Jahre.

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.08.2013

Rauchern droht auch Ärger auf dem Balkon

Brandenburger Gericht verhandelt Klage eines Rentnerpaars gegen seine Nachbarn. Auch in MV gibt es immer wieder Beschwerden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.08.2013

Tataren-Republik steigt ins Rennen um Volkswerft ein

Vertreter der autonomen russischen Republik Tatarstan waren am Mittwoch in Schwerin, um über den Kauf des Stralsunder Schiffbaubetriebes zu sprechen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.08.2013

KSSSE skacze na główkę, czyli zakup Skolwinu

Kostrzyńsko-Słubicka Specjalna Strefa Ekonomiczna kupiła od Szczecina 38 hektarów na Skolwinie, by przyspieszyć decyzję rządu o rozszerzeniu SSE.

Na tym terenie ma powstać duży zakład produkujący elementy dźwigów i inne stalowe konstrukcje. Inwestorem jest belgijski Teleskop (w Kostrzynie zatrudnia ponad 800 osób, w Szczecinie fabryka będzie działać jako Teleyard). Obiecuje pracę nawet dla tysiąca spawaczy i monterów, ale stawia warunek: grunty na Skolwinie muszą zostać objęte specjalną strefą ekonomiczną. Związane jest to przede wszystkim z ulgami podatkowymi.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.08.2013

Fehmarnbelt-Tunnel: Firmen aus MV hoffen auf Aufträge

In acht Jahren soll der Verkehr durch die feste Querung rollen. Die IHK setzt durch das Mega-Bauprojekt vor allem auf einen Schub für Westmecklenburg.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.08.2013

"Die Niederlausitz schwimmt auf Öl"

Ab 2017 will die Central European Petroleum Erdöl im Landkreis Dahme-Spreewald fördern / Milliarden-Einnahmen vermutet

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.08.2013

Tariflohn: Friseurbesuch wird teurer

Ab 1. August gelten 6,50 Euro die Stunde. Viele Salons schlagen das auf die Preise auf.

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.08.2013

Nur 23 Prozent im Tariflohn: Löhne im Osten weiter niedrig

Auch fast ein Vierteljahrhundert nach der Wende werden die Menschen im Osten Deutschlands im Durchschnitt deutlich schlechter bezahlt als die Bürger im Westen der Republik. Das ist das Ergebnis einer am Dienstag von Brandenburgs Arbeitsminister Günter Baaske (SPD) vorgestellten Studie.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.07.2013

"Wir hatten fast nie einen eigenen Staat"

Polen setzt auf den fossilen Brennstoff. Die Zechen profitieren dabei von der deutschen Energiewende. Eine Grubenfahrt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.07.2013

Land will Ex-Schiffbauern bei beruflichem Neustart helfen

Rund die Hälfte der ehemaligen Mitarbeiter der insolventen P+S-Werften in Stralsund und Wolgast hat mittlerweile neue Arbeitsplätze gefunden oder sich selbstständig gemacht.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.07.2013
Subskrybuje zawartość