http://www.Ostsee-Zeitung.de

Hiddensee-Schmuck geht auf Reisen

Der berühmte Hiddensee-Schmuck aus dem Kulturhistorischen Museum in Stralsund, der vor 140 Jahren gefunden wurde, geht auf Reisen. Zusammen mit der großen internationalen Wikingerausstellung, die 2013 und 2014 in drei der bedeutendsten Museen Europas Station macht.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.12.2012

Schloss wird zum Kunstmuseum

Der Kunsthistoriker Dr. Till Richter will im Schloss Buggenhagen bei Lassan ein Museum für zeitgenössische Kunst einrichten. Der 40-Jährige, der fünf Jahre in Paris und elf Jahre in den USA lebte, will vor allem jungen, aufsteigenden Künstlern im Schloss eine Bühne geben.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.12.2012

Grafiken von Caspar-David-Friedrich werden restauriert

Sämtliche Grafiken des Malers Caspar David Friedrich im Bestand des Pommerschen Landesmuseums können nun restauriert werden. Das ist das Ergebnis einer öffentlichen Spendenaktion, die von der Fördergesellschaft des Museums ausgelöst worden war.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.12.2012

Mit dem Molli bis Warnemünde?

Die historische Bäderbahn Molli, die seit 102 Jahren Kühlungsborn und Bad Doberan verbindet, könnte in nicht allzu ferner Zukunft auch bis Rostock-Warnemünde dampfen. Kühlungsborn und Bad Doberan als Gesellschafter der Kleinbahn denken laut über den bisher größten Streckenausbau nach.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.12.2012

Oder-Anrainer pochen auf Ausbau der Eisenbahnstrecken nach Polen

Die Eisenbahnverbindungen zwischen Deutschland und Polen haben nach Auffassung der deutsch-polnischen Grenzregionen noch deutlichen Verbesserungsbedarf. Nach erfolgreichen Investitionen in den Straßenbau sei der Eisenbahnverkehr noch immer ein Problem, sagte der Staatssekretär im polnischen Innenministerium, Piotr Stachanczyk, nach dem Spitzentreffen der „Oder-Partnerschaft“ am Mittwoch in Greifswald. Er verwies auf das vor kurzem beschlossene Eisenbahnrahmenprogramm, das Grundlage für Investitionen in die Schiene sei.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.11.2012

Greifswalder Forscher erhalten deutsch-polnischen Förderpreis

Der Physiker Rico Großjohann und der Mediziner Clemens Jürgens sind Preisträger des 13. deutsch-polnischen Förderpreises der Sparkasse Vorpommern. Sie erhalten den Preis für ihre engagierte Arbeit beim Aufbau eines Telemedizinnetzes in der Augenheilkunde, wie der Vorsitzende des Vereins „polenmARkT“, Professor Alexander Wöll, am Montag sagte. Das Netzwerk sei ein Vorzeigeprojekt der deutsch-polnischen Zusammenarbeit.

Veröffenlichung/ data publikacji: 19.11.2012

Neues Wassersportzentrum entsteht am Ryck

In der Wiecker Südmole soll 2013 ein neues Wassersportzentrum entstehen. Darüber informierte die Stadtverwaltung.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.11.2012

Sellering bekommt mehr als 5000 Unterschriften gegen Alleen-Fällung

Mehr als 5000 Unterschriften gegen die Fällung einer 80 Jahre alten Allee auf Rügen haben Umweltschützer am Dienstag in Schwerin an Ministerpräsident Erwin Sellering und Verkehrsminister Volker Schlotmann (beide SPD) übergeben. Die 122 Bäume sollen weichen, um die Bundesstraße 96 auf 2,7 Kilometern Länge zwischen den Ortschaften Strüssendorf und Ralswiek für Tempo 100 zu verbreitern, wie BUND und Nabu mitteilten

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.11.2012

Ozeaneum: Bund gibt Millionen für Erweiterung

Gute Nachrichten für das Stralsunder Ozeaneums: Der Haushaltsausschuss des Bundestages gab am Donnerstagabend grünes Licht für eine Beteiligung des Bundes am geplanten Erweiterungsbau. Berlin wird sich „bei vorliegender Baureife ab 2014 an dem Vorhaben mit 15 Millionen Euro beteiligen“, sagte der CDU-Haushälter Eckhardt Rehberg der OSTSEE-ZEITUNG.

Veröffenlichung/ data publikacji: 09.11.2012

Nordeuropäische Erdgasleitung offiziell in Betrieb

Die nordeuropäische Erdgasleitung NEL ist am Donnerstag offiziell in Betrieb gegangen. Die Leitung sei in den vergangenen Tagen nach 15 Monaten Bauzeit zunächst nur mit bis zu 20 Prozent ihrer Kapazität ans Netz angeschlossen worden, erklärte eine Sprecherin des Fernleitungsbetreibers Gascade in Kassel.

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.11.2012