SZCZECIN 2016

Szczecin walczy o tytuł Europejskiej Stolicy Kultury 2016

27 sierpnia o godzinie 11.00 Szczecin złożył w Ministerstwie Kultury i Dziedzictwa Narodowego aplikację o tytuł Europejskiej Stolicy Kultury 2016. W staraniach o ten tytuł będziemy konkurować z 10 innymi miastami z Polski.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.08.2010

SZCZECIN 2016

logo_szczecin_2016.gif

2. Deutsch-Polnischer Informations-Workshop für Projektautoren im Rahmen der Kandidatur Stettins zur Kulturhauptstadt Europas 2016 am 26.04. von 12 bis 14 Uhr in der Villa Lentz, al. Wojska Polskiego 84, Stettin

Im Rahmen der nächsten Etappe der Kandidatur Stettins um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2016 (Projektausschreibung) findet am nächsten
Montag, den 26.04.2010 ein deutsch-polnischer Workshop in der Villa Lentz in Stettin statt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.04.2010

Hauptstadt 
der Kultur 2016 sucht Mitstreiter

Die Stadt Stettin will Kulturhauptstadt 2016 werden. Das Projektteam für die Bewerbung um diesen Titel und die Ausrichtung des Ereignisses will alle Akteure im deutsch-polnischen Grenzgebiet schon jetzt aktiv mit einbeziehen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.04.2010

Die Stadt an der Oder soll Metropolregion werden – aber ohne die deutschen Nachbarkommunen

Eine neue Philharmonie, neue Hochschulen, ein schicker Yachthafen – die polnische Großstadt Stettin will sich zusammen mit den umliegenden Gemeinden zu einer Metropolregion entwickeln. Dazu gehören auch einige deutsche Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern, in denen wegen der günstigen Miet- und Kaufpreise bereits viele Polen leben und die auch von den Investitionen Stettins profitieren sollen. Allerdings werden sie formal nicht zur Metropolregion gehören können. Denn für Warschau endet die Metropolregion an der polnischen Grenze.

Veröffenlichung/ data publikacji: 24.02.2010