Sven Becker

Deutsche Linksautonome in Polen: Die Demo, die im Desaster endete

Linksautonome aus Deutschland wollten in Warschau einen Aufmarsch polnischer Rechter verhindern - nun stehen 76 Bundesbürger vor Gericht. Im Nachbarland wird der Fall heiß diskutiert: Dürfen Deutsche Polen über Nationalismus belehren? Protokoll eines misslungenen Ausflugs.
Der junge Anwalt will auf Freispruch plädieren. "Es gibt keine Beweise, dass meine Mandanten eine Straftat begangen haben", sagt er. Die eigentliche Bedeutung des Falls liege ohnehin woanders, glaubt der Jurist. "Der 11. November wurde für politische Zwecke missbraucht."

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.12.2011