Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit Gleiwitz/Gliwice

Grenzgänger zwischen Deutschen und Polen

Verschiedene Grenzpässe und Ausweispapiere. Foto: Oberschlesisches Landesmuseum

Grenzen in Europa. Das waren prägende Erfahrungen für viele Generationen und Völker. Die Überwindung von Grenzen bedeutet Weiterentwicklung und ist ein länger währender Vorgang. Er besteht aus einem Geflecht von Aktionen, Begegnungen, Diskussionen, Gesprächen und Handlungen. Vor der Grenze zu verharren, ist ein Stillstand und verhindert Entwicklungen. Gerade am deutsch-polnischen Verhältnis werden Entstehen, Wirken und Überwinden von Grenzen zwischen Völkern verständlich.

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.04.2013
Event: 21.04.2013 - 11:00 - 16.07.2013 - 17:00
Subskrybuje zawartość