Wo eigentlich hört Deutschland auf?

Wo hört auf der Stadtbrücke Deutschland auf? Wo fängt auf der Oder Polen an? Steffen Prüfer, Leiter des Frankfurter Kataster- und Vermessungsamtes, wurde konkreter: „Die Staatsgrenze deckt sich mit dem Talweg des schiffbaren Wasserlaufes. Die Staatsgrenze liegt deutlich innerhalb des 
Brückenbogens.“
Der Grenzverlauf der Oder richtet sich tatsächlich nach seinem tiefsten Scheitelpunkt. Der wandert aber durch Strömungen, Hoch- oder Niedrigwasser hin und her. „So ergibt sich ein jährlich wandelnder Grenzverlauf“, bestätigte Dr. Eckhart Seyfert, Fachbereichsleiter Landesvermessung und Geobasisinformation.
Auf der Stadtbrücke hingegen sei der Grenzverlauf eindeutiger. „Dort, wo die Bundesstraße 5 beginnt, beginnt auch das Hoheitsgebiet der Bundesrepublik.“ Und dieser Beginn ist mit einer amtlichen Marke unterm Brückenbogen am Geländer gekennzeichnet. Sie weist tatsächlich den Anfang der Bundesstraße 5 mit Kilometer 
0,00 aus.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/821166/
Veröffentlichung/ data publikacji: 06.08.2011