Jeden Tag Sonntag

Es klingt ein bisschen wie im Märchen: Eine alte Scheune in einem kleinen Dorf, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint - das ist das Zuhause von Franziska Uhl. "Jetzt im Frühling ist es hier am schönsten, ich kann die erwachende Natur mit allen Witterungen genießen", sagt die Künstlerin und stellt Stühle vor ihr Haus.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Kultur/id/2...
Veröffentlichung/ data publikacji: 18.04.2009