Über den Tellerrand

Die meisten Verkehrswege, die in den vergangenen 20 Jahren für die deutsche Einheit gebaut wurden, enden im Osten in Berlin. Dass die Welt dahinter weitergeht, polnische Großstädte wie Stettin, Posen und Breslau in nächster Nähe liegen, spielte in den Phantasien der Politiker und Planer so gut wie keine Rolle. Auch in Polen begrenzten der zentralistische Blickwinkel aus Warschau und beschränkte Möglichkeiten den eigenen Tellerrand.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Kommentar/i...
Veröffentlichung/ data publikacji: 16.11.2009