Gabriele Lesser

Die Kaczynskis liegen vor der Europawahl in den Umfragen zurück und setzen jetzt auf ihr altes Thema

Wieder einmal schäumten Polens konservative Politiker vor Wut. Wieder einmal ist es ein Artikel in der deutschen Presse, der für Empörung sorgt. Diesmal stand jedoch nicht die Berliner tageszeitung am Pranger, die mit einer Satire angeblich den polnischen Präsidenten beleidigt hatte, sondern das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.05.2009

Reale Gräber, virtuelle Schtetl

Polen tut sich schwer mit seinem jüdischen Erbe. Erst jetzt entdeckt man die deutschjüdische Vergangenheit Schlesiens

Veröffenlichung/ data publikacji: 19.05.2009

Deutsche Juden? Bei uns?

Jüdische Allgemeine, 14.5.09, Nr. 20/09

Danzig, Breslau, Waldenburg: Ganz allmählich entdeckt auch der Westen Polens seine jüdische Vergangenheit.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.05.2009

Schocktherapie für Straftäter in Polen

Polen diskutiert über eine neue Therapiemethode für Strafgefangene: Kann ein Besuch in der KZ-Gedenkstätte Auschwitz bei der Resozialisierung helfen?

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.05.2009

Die ungeliebte Heimat

Die einst aus ihrem Dorf vertriebenen Polen in Skierbieszów warten seit fünf Jahren auf den Besuch des deutschen Bundespräsidenten. Horst Köhler wurde dort geboren. Der aber kommt schon wieder nicht

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.04.2009

„Defiance – Unbeugsam“

Es sind harte Zeiten für Mister Bond. Statt Martini muss er Kartoffelsuppe schlürfen. Er wohnt in einer Holzhütte statt im Grandhotel. Und er braust nicht im Aston Martin über glatte Pisten mit Meerblick, sondern knattert im klapprigen Militärkarren durchs Unterholz. Bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film bekam der Schauspieler Daniel Craig die volle Kontrastpackung. Nur eins blieb gleich: Egal, ob Craig einen Agenten im Auftrag der englischen Königin oder einen Widerständler in den Wäldern Litauens mimt – immer schießt er dabei um sich.

Veröffenlichung/ data publikacji: 23.04.2009

Regierung setzt auf Sparen statt Konjunkturprogramme

Staunend sehen Staatslenker in Westeuropa, Manager und Bankchefs nach Polen. Dort werden schwarze Zahlen geschrieben. Trotz Krise ist Polens Wirtschaft nach wie vor auf Wachstumskurs. Daran ändert auch nichts, dass Polen jetzt beim Internationalen Währungsfonds eine Kreditlinie von 15 Milliarden Euro beantragt hat um damit die Reserven der Zentralbank um ein Drittel aufzustocken.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.04.2009

Polen fürchtet die Krise der anderen

Anders als seine mittel- und osteuropäischen Nachbarn ist Polen wirtschaftlich nach wie vor auf Wachstumskurs. Die Regierung hat aber vorsorglich ein Antikrisenprogramm verabschiedet und erwägt auch mehr Regulierung

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.04.2009

Tränen der Enttäuschung

Obwohl ein Gericht die Stasi-Vorwürfe gegen Lech Walesa verwarf, sind sie nun wieder aufgetaucht

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.04.2009

Die Geschichte der Bielski-Brüder

Edward Zwicks Film "Defiance" über die Bielski-Brüder sorgt in Polen für Diskussionen. Wie soll man mit jüdischen Partisanen umgehen, die auch Polen getötet haben?

Veröffenlichung/ data publikacji: 02.04.2009